Aktuelles

Holen Sie sich jetzt Ihren Adventskalender bei uns ab!

 

 

 

Der Darm, das unterschätzte Organ - positive Resonanz zum Vortrag in unserer Apotheke

Am vergangenen Dienstag präsentierte Frau Christina Kaiser vom Institut Allergosan unseren Kunden neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema "Darmgesundheit und Mikrobiom" leicht verständlich und auf amüsante Art und Weise.  So erfuhren die Zuhörer, dass jede Antibiotika-Therapie ein Kahlschlag für die Darmflora darstellt, für deren Regeneration Monate notwendig sind. Um solche Schäden, die auch durch Stress und ungesunde Ernährung verursacht werden, zu beheben, gibt es für jede Indikation ein passendes Probiotikum mit einer Vielfalt an vermehrungsfähigen Darmbakterien.  Diese kleinen Helfer (ca. 1-2 kg unseres Körpergewichtes) unterstützen uns nicht nur bei der Verdauung, sondern interagieren auch mit unserem Nerven- und Immunsystem.  Mittlerweile weiß man, dass die Therapie mit Probiotika ein großes Potenzial besitzt, um Erkrankungen wie Migräne, Alzheimer und Neurodermitis zu behandeln.

Wir bedanken uns nochmals recht herzlichen bei Frau Kaiser für ihre Bemühungen,
uns dieses Thema vorzustellen.

 


 

1. Apotheken-Olympiade bei Raphaelsheim-Familienfest

Unsere 1. Apotheken-Olympiade beim diesjährigen Raphaelsheim-Familienfest entpuppte sich
als voller Erfolg. Mehr als 150 Teilnehmer traten an, um ihr Apothekenwissen unter Beweis zu stellen, Gewichte einzuschätzen und ätherische Öle mit ihrer Nase zu klassifizieren.  Sowohl bei den Erwachsenen, als auch bei den Kinder, gab es einige Apotheken-Experten, die in der Lage waren unsere Aufgabenstellungen hundertprozentig zu meistern. Wir gratulieren unseren Gewinnern und wünschen ihnen viel Freude mit den Preisen.

Erwachsene:     
1. Platz - Gold für Monika Rindermann
2. Platz - Silber für Christina Ringleb
3. Platz - Bronze für Ina Kohl

Kinder:
Unsere Gewinner sind Anna-Lena Griethe, Laura Urbach und Lukas Kahlmeier

 


 

Kindergarten "Schwalbennest" zu Besuch in der Apotheke - Thema: Richtiger Schutz vor der Sonne

Kinder sollten so viel wie möglich draußen an der frischen Luft spielen, jedoch darf hierbei gerade im Sommer ein guter Sonnenschutz nicht fehlen. Für die Kinder der Heiligenstädter
KITA "Schwalbennest" organisierte unsere engagierte PTA Nadine Riese eine Sonnenschutz-Aktion, bei der die Kleinen auf spielerische Weise das richtige Eincremen erlernten. Außerdem erfuhren sie, welche weiteren Möglichkeiten bestehen, Haut und Augen vor der krebserregenden UV-Strahlung  zu schützen. Anschließend konnten die Kinder mit Straßenmalkreide auf unserem Parkplatz aktiv werden, um eine riesige Sonne mit strahlendem Lächeln auf das Pflaster zu zaubern. Somit verging der Vormittag für die Kleinen wie im Flug.

 


04.05.2017


13.03.2017

Wir gratulieren den Gewinnern unseres Kostümwettbewerbs und bedanken uns bei allen Teilnehmern.


 


23.02.2017





30.11.2016



Nutzen Sie auch die Vorteile der ApothekenApp

Besonders interessant: Reservieren Sie Ihre Medikamente schnell und unkompliziert.
Mit Hilfe der ApothekenApp können Sie Ihr Rezept abfotografieren und direkt an uns senden.

Hier erfahren Sie mehr über die ApothekenApp.
 

 



14.06.2016

Raphaelsfamilienfest 2016 - Beine und Füße im Fokus

 

 

Beim diesjährigen Raphaelsfamilienfest stand die Gesundheit ihrer Beine an unserem Stand im Mittelpunkt.
Trotz regnerischen Wetters nutzten viele die Gelegenheit sich ihre Beinvenenfunktion von uns überprüfen zu
lassen. Anschließend konnte sich der ein oder andere im Gespräch noch ausführlicher zum Thema "Venengesundheit"
informieren und beraten lassen. Auch die Kinder kamen bei uns nicht zu kurz und durften im Fußparcours u.a. Sand,
Kies, Tannengrün und Rindenmulch mit ihren Fußsohlen "ertasten". 

















 



18.05.2016

Beine in Bestform

Vortrag
am Mittwoch, den 08. Juni 2016, um 19:00 Uhr
in der Johanniter-Tagesstätte
(Liethen-Center, Rheda-Wiedenbrücker-Straße 4)

Frau Ute Börger (Firma Belsana®) wird Ihnen in einem unterhaltsamen Vortrag die Ursachen der Volkskrankheit "Venenleiden" erklären und zeigen, dass man auch mit Kompressionsstrümpfen Modetrends setzen kann.

Venenfunktionsmessung
am 09. und 10. Juni 2016 von 9:00 bis 18:00 Uhr
in der Liethen-Apotheke

Haben Sie häufig nach einem anstrengenden Arbeitstag bleischwere Beine und geschwollene Füße?  Dann ist es an der Zeit ihre Venenfunktion überprüfen zu lassen. Die Screening-Untersuchung mittels sogenannter Licht-Reflexions-Reographie kostet 3 €* pro Person.
Auch beim Raphaelsheim-Familienfest (12. Juni) bieten wir unsere Venenmess-Aktion an.             
   
*Die Gebühr wird Ihnen beim Kauf eines Produktes gegen Venenleiden gutgeschrieben.

Liethen-Apotheke Heiligenstadt